Domus
Domus Referenzprojekt EG Frontalansicht Domus Referenzprojekt Esstisch Kochinsel Domus Referenzprojekt Kochinsel Möbelmanufaktur
Deborah Burch Innenarchitektur | Farbberatung +41 71 228 20 68

Homestories –
Zwei Welten, ein Raum

Unsere Leistungen Innenarchitektur, Farb- und Materialisierungskonzept, Beleuchtungskonzept, Textilgestaltung, Möblierung und Leuchten
Küche & Schreinerarbeiten Möbelmanufaktur 1980 ag
Bodenbeläge Lachauer Wohnbelags AG

Wer im Erdgeschoss dieses über 100-jährigen Hauses steht, stellt fest: an vielen schönen Details bleibt das Auge hängen und doch wirkt alles harmonisch und nicht überladen. Eine solche Umsetzung gelingt, wenn das Gesamtkonzept stimmt und wertige Materialien zum Einsatz kommen.

Konzept der Zweifarbigkeit
Die vierköpfige aktive Familie hat einen grossen Bezug zur Natur. Zuhause verbringen sie gerne gesellige Stunden beim Kochen, Essen oder auch mal gemütlich auf dem Sofa. So war schnell klar, dass die Küche im neuen Raumkonzept viel mehr Platz einnehmen soll und auch ein gemütlicher Wohnbereich nicht fehlen darf. Vor der Komplettsanierung war die Küche abgetrennt vom Wohn- und Essbereich. Deborah entschied sich einen grosszügigeren offenen Raum zu schaffen. Die beiden Stützen im Raum wurden statisch verstärkt, es galt diese möglichst elegant in den Grundriss zu fügen.

Aus dem Wunsch, offen zu gestalten und doch Inseln zu schaffen entstand die Idee der Zweifarbigkeit. Damit trennte sie den Wohnbereich optisch vom restlichen Raum ab. Bewusst dunkler und mit viel Textilien gestaltet mutet dieser ein bisschen wie eine gemütliche Höhle an. Die Idee der Zweifarbigkeit wandte Deborah dann auch bei der Küche an und vereinte dort naturbelassenes Holz mit einem frischen modernen Grünton.

Tradition, Moderne und viele wertige Materialien
Um dem Ursprung des über 100-jährigen Hauses wieder gerecht zu werden, wurde der Jugendstilcharakter bewusst wiederbelebt. Neu angebrachte Stuckatur an der Decke, Fischgratboden aus geseifter Eiche und Holzfenster mit Profilierung und Dreholiven unterstreichen den historischen Charakter.

Die Küche wurde von der Möbelmanufaktur 1980 in hochwertigem Massivholz umgesetzt. Sie ist so konzipiert, dass sie äusserlich wie ein Sideboard anmutet, ist funktional jedoch bis ins letzte Detail durchdacht. Sie besteht aussen aus Eichenholz, innen aus Fichte. Dies weil letzteres geruchsneutraler ist, die Weingläser nehmen so den Duft der naturbelassenen Eiche nicht auf.

Beleuchtung als Teil der Innenarchitektur
Das Licht ist Bestandteil der Innenarchitektur – durch die frühzeitige Planung des Lichts lässt sich ein harmonisches Raumgefühl erzeugen, das auf Bildern kaum einzufangen ist. Unser Lichtspezialist Iwan hat gemeinsam mit Deborah bereits zu Beginn viel Zeit in die Planung der richtigen Lichtquellen und deren Positionierung investiert.

Unterschiedlichste filigrane Wandleuchten und Deckenspots von George Bechter sorgen nun für eine stilvolle Grundbeleuchtung. Die Pendelleuchte über dem Esstisch von Vibia vereint mehrere Funktionen: sie ist Kunstobjekt, Lichtquelle, optische Ablenkung von den Unterzügen und zeigt sich dennoch möglichst transparent im Raum. Über verschiedene Beleuchtungsszenarien passt sich die Lichtstimmung immer der jeweiligen Situation an.

Das Projekt Team

Deborah Burch Innenarchitektur | Farbberatung +41 71 228 20 68

Ästhetik und Stil sind Deborah in allen Lebensbereichen wahnsinnig wichtig. In der kreativen Konzeptphase blüht sie auf. Gross denken und erst dann relativieren – so soll es sein. Sie ist verrückt nach scharfem Essen und wandert im Urlaub gerne mal 470km durch die Schweiz.

Iwan Hirsch Lichtberatung & Planung +41 71 228 20 67

Iwan steht unseren Kund*innen bereits sein 1999 bei der Auswahl der optimalen Lichtquelle zur Seite. Zwar vermisst er die originale Glühbirne noch heute, doch er unterstützt den ökologischen Gedanken hinter deren Abschaffung. Um stets pünktlich bei Ihnen zu sein, gehen seine Uhren zu Hause und im Auto 10 Minuten vor.

Innenarchitekturkonzept Gossau
Grundriss Erdgeschoss
Domus Referenzprojekt Esstisch Kochinsel
Domus Referenzprojekt Kochinsel Möbelmanufaktur
Domus Referenzprojekt Kochinsel Möbelmanufaktur Rückseite
Domus Referenzprojekt Küche Kräuterecke
Domus Referenzprojekt Küchenfront zweifarbig Die Idee der Zweifarbigkeit zeigt sich auch in der Küche: oben naturbelassenes Holz in Täferoptik und unten ein frischer Grünton.
Domus Referenzprojekt Küche mit Funktion Die Küche ist funktional bis ins kleinste Detail durchdacht. Anstatt eine Blende einzubauen wurde der Bereich oberhalb der Schubladen für den Einbau von Schütten genutzt.
Domus Referenzprojekt Küchenmaschine Die Küchenmaschine ist schnell zur Hand und genauso schnell wieder verstaut.
Referenzprojekt Wohnbereich Bewusst dunkler und mit viel Textilien gestaltet, mutet der Wohnbereich ein bisschen wie eine gemütliche Höhle an.
Domus Referenzprojekt Wohnbereich
Domus Referenzprojekt Wohnbereich
Referenzprojekt integrierter Arbeitsplatz Damit Computer und Kabelsalat dem Esstisch fernbleiben findet sich gleich daneben eine eingebaute Arbeitsecke mit Stauraum.
Referenzprojekt integrierter Arbeitsplatz closeup
Referenzprojekt Beleuchtung Abends kommt die schöne Stimmung durch die Beleuchtung erst richtig zum Tragen und ist in Bildern kaum einzufangen.
Referenzprojekt integrierte Stauraumlösung
Referenzprojekt Beleuchtung Küche
Referenzprojekt Bestand Bestandesaufnahme vor dem Umbau: Die Küche war vom Wohn- und Essbereich abgetrennt.
Referenzprojekt Bestand
Referenzprojekt Bestand

Während wir an der Davidstrasse umbauen, empfangen wir Sie bis am Ende Oktober 2022 in unserem POP UP STORE in der HEKTOR Eventhalle im Güterbahnhofareal.

Montag geschlossen
Dienstag–Freitag 10.00 – 18.00 Uhr
Samstag 09.00 – 16.00 Uhr