Das Domus Studio inszeniert jeweils während einer begrenzten Zeit eine Design-Ikone auf inspirierende Weise. Von März bis Juni 2020 legen wir den Fokus auf das vielseitige Kult-Möbelsystem USM Haller. Events zum Thema und das passende Sortiment von ausgewählten Labels machen deinen Besuch zum Erlebnis. Jedes Mal aufs Neue.

Ob als bunter Wickeltisch oder stylisches Sideboard, das traditionsreiche Schweizer Möbelunternehmen USM zeigt, dass seine Einsatzmöglichkeiten weit über das Büro hinausreichen. Im Domus Studio kannst du die fast unendlichen Konfigurationsmöglichkeiten des zeitlosen Klassikers USM Haller hautnah miterleben.

Während der gesamten Laufdauer wird das Sortiment im Concept Store durch spannende Lifestyle-Produkte von regionalen Labels ergänzt, welche die Philosophie von Qualität, Nachhaltigkeit und Individualität mit USM teilen. Komm vorbei und lerne an unseren besonderen Events die kreativen Köpfe dahinter kennen.

MARTIN SCHLEGEL

TDS Switzerland

VERNISSAGE

19. MÄRZ 19.00 UHR

Martin Schlegel ist «für jede Siebdruck-Herausforderung zu haben». Gesagt, getan: Exklusiv für das Domus Studio bedruckt der kreative Experte die «USM Limited Edition by Domus». Diese kann vom 02. März bis 30. Juni 2020 ausschliesslich im Domus Studio besichtigt und erworben werden.

Die Vernissage zur Limited Edition gibt den Auftakt zu unserer Eventreihe im Domus Studio. Martin Schlegel von TDS Switzerland erzählt von seiner Arbeit und Leidenschaft: Siebdruck in Perfektion. Beim entspannten Apéro im Anschluss kannst du bei Drinks und Knabbereien Martin Schlegel kennenlernen und Ideen austauschen.

Normalerweise stellt der Siebdruck-Profi von TDS Switzerland sein Können für namhafte Haute-Couture-Labels unter Beweis. Nun verleiht er mit drei verschiedenen Mustern der «USM Limited Edition by Domus» ein einzigartiges und noch wohnlicheres Flair.

Achtung: Unsere Vernissage wird nicht wie geplant im Domus Studio stattfinden, sondern als Online-Event über unsere Facebook-Seite.

STADTLANDKIND

SEREMIK
FAMILY DAY

4. APRIL

GANZER TAG

Extra für das Domus Studio steigen Stadtlandkind von ihrer Online-Cloud hinab und präsentieren ihr Sortiment bei uns vor Ort. Ergänzt wird das familienfreundliche Angebot mit dem Live-3D-Keramikdruck von Seremik. Gemeinsam veranstalten die beiden St. Galler Firmen am 4. April 2020 einen Family Day im Domus Studio.

Normalerweise sind Stadtlandkind ausschliesslich in ihrem Onlineshop zu finden. Für uns macht der Schweizer Family Concept Store eine Ausnahme und bringt vom 2. März bis am 30. Juni einen Auszug seines liebevoll zusammengestellten Sortiments ins Domus Studio. Am Family Day ist das Stadtlandkind-Team dann selbst vor Ort und steht dir Red und Antwort.

Zudem können Kinder am Family Day Keramikfigürchen bemalen und als Osterbaumschmuck mit nach Hause nehmen. Aus Keramik erstellt Olaf Egner von Seremik auch schöne Schalen und herzige Kindergarderoben: Im Domus Studio kannst du während der gesamten USM-Laufzeit deine persönliche Vorlage vorbeibringen. Olaf wird sie mit seinem 3D-Drucker innert weniger Tage realisieren.

DOMINIK RÜEGG

Künstler & Illustrator

LIVE PAINTING

14. MAI

10.00 – 17.00 UHR

Aufgrund der aktuellen Situation wird der Termin verschoben.

Vielleicht kennst du Dominik Rüegg auch unter seinem Künstlernamen «Drü Egg». Am Bahnhofplatz neben der Hauptpost bemalt der Street-Art-Künstler diverse USM-Möbel für das Domus Studio – live und von Hand. Seine Illustrationen entstehen oft spontan und wahrscheinlich hört er dabei wie meistens ein interessantes Hörbuch.

Dominik Rüegg studierte nach seiner Gärtnerlehre 2D-Animation in Luzern. Seit ein paar Jahren lebt und arbeitet er in St. Gallen. Seine Inspiration findet der freischaffende Illustrator, Animator und Künstler auf Reisen genauso wie in seiner alltäglichen Umgebung.

Beim Live Painting verschmelzen Landschaften, Charaktere und Eindrücke spontan zu Bildern, die sich zu Emotionen verdichten. Mit seinen Illustrationen will dir Dominik keine Geschichte erzählen. Vielmehr kannst – oder sollst – du aus deinem Betrachtungswinkel deine eigenen Geschichten kreieren.

Dominiks Werke können nach dem Live-Painting im Domus Studio besichtigt und erworben werden.

CARMEN LAMA

THANK GOD IT’S FAIR WEAR

VORTRAG

25. JUNI AB 18.30 UHR

Bei TGIFW, THANK GOD IT’S FAIR WEAR, wird die Verbindung von traditionellem Handwerk und modernem Schweizer Design zelebriert. Im Domus Studio referiert Gründerin Carmen Lama über ihr Fair Fashion & Living Label, ihre Vision und das Kunsthandwerk des Teppichknüpfens in Nepal.

TGIFW ist überzeugt: Wird ein Produkt mit Freude hergestellt, kann man diese Freude spüren. Im Domus Studio kannst du wortwörtlich selbst mit den Kreationen des St. Galler Fair Fashion und Living Labels auf Tuchfühlung gehen. Besuche auch Carmen Lamas Vortrag und unterhalte dich beim Apéro mit der Referentin.

Zwei Schweizer Jungdesignerinnen entwerfen die modernen, puristischen Designs für TGIFW. In kleinen Manufakturen
in Nepal werden die Kleider, Teppiche und Accessoires anschliessend fair und nachhaltig produziert. Und übrigens:
Wusstest du, dass du auch dein eigenes Teppichdesign verwirklichen kannst?

Achtung: Die Anzahl Plätze für den Vortrag ist limitiert. Melde dich am besten frühzeitig an.

 

Veranstaltung mit begrenzter Teilnehmerzahl / Informationen des Kantons St. Gallen zum Coronavirus

Informationen Coronavirus

Wir halten uns an die Weisungen des Gesundheitsdepartements und bitten Sie, diese ebenfalls zu befolgen.

Hier erfährst du mehr über unsere Partner:

Wann kommst du vorbei?

Domus Studio
Spisergasse 42, 9000 St. Gallen, T +41 71 222 61 85

Montag: geschlossen / Dienstag bis Freitag: 10.00 – 18.30 Uhr / Samstag: 09.00 – 16.00 Uhr



Wir sind für dich da.