Spielraum: Moormann

Alles bleibt neu. Keiner versteht’s.

Vom 1. Oktober 2019 bis zum 31. Januar 2020 verwandeln wir das Domus Studio in einen Moormann Concept Store. Warum, fragst du dich? Weil wir etwas ganz Zentrales mit Moormann gemeinsam haben: die Philosophie – wir wollen nicht einfach irgendwelche Möbel verkaufen. Möbel sind Lebensgefährten, sie sollten einen guten Charakter haben.

Schlafen wie ein #Siebenschläfer
3. bis 31. Januar 2020

Schenkst du deinem Schlafzimmer genau so viel Aufmerksamkeit, wie etwa deinem Wohnzimmer? Immerhin verbringen wir durchschnittlich einen Drittel unseres Lebens schlafend. Die Zeit, die wir uns davor und danach im Schlafgemach vertreiben, noch nicht mal mitgezählt. Im Bett lesen wir die schönsten Geschichten, schmieden Zukunftspläne und geniessen Zweisamkeiten. Tun wir also etwas für diesen wunderbaren Ort, damit wir uns so richtig wohlfühlen.

#Siebenschläfer #Schrankone #Trude #EgalSideboard #LaFunsel #PinCoat #Hutab

Aktuell im Domus Studio

Siebenschläfer zu gewinnen

Unter allen, die sich im Januar für unseren Newsletter anmelden, verlosen wir das Siebenschläfer Bett (für Matratze 200 x 140 cm), welches aktuell unsere Ausstellung schmückt. Es lohnt sich im Januar also gleich doppelt, unsere inspirierende Online-Post zu abonnieren.

Wer schon glücklicher Domus-Newsletter-Abonnent ist, kann selbstverständlich auch am Wettbewerb teilnehmen.

Mehr zum Siebenschläfer Wettbewerb

In Leinen gehüllt: Herrliche Bettwäsche von Naughty Linen

Naughty Linen ist besessen von weicher und absolut schicker Leinenbettwäsche. Ihre Bettwäsche passt sich in jeder Jahreszeit deiner Körpertemperatur an, kommt ohne Bügeln aus und sieht fantastisch aus. Bei uns im Studio könnt ihr mit der Bettwäsche auf Tuchfühlung gehen.

Psst… wir haben 5% Rabatt für dich im Onlineshop ausgehandelt. Einfach den Code «domus» bei deiner Bestellung eingeben. Gültig bis zum 31. Januar 2020.

Zum Onlineshop

Gästehaus berge – Probeschlafen in der Moormann-Welt

Die «berge» ist ein aussergewöhnliches Refugium von Nils Holger Moormann. WLAN, Wellness-Tempel und Gourmetrestaurant sucht ein Gast hier vergebens. Dafür findet er Ruhe und Entschleunigung in einer inspirierenden Umgebung. Die 16 liebevoll gestalteten Appartements tragen Nils’ Handschrift. Jedes einzelne davon ist einen Besuch Wert.

Mehr zum Gästehaus berge

Siebenschläfer

1786.55 CHF inkl. 7.7% MwSt.*
Design: Christoffer Martens | 2007
(für Matratze 200 x 140cm)

Der Siebenschläfer ist ein steckbares Möbel aus der Familie der Betten. Zurückhaltend und metallfrei in seiner Konstruktion, zeigt er sich besonders flink im Körperaufbau. Blitzschnell lassen sich seine vier Einzelteile zu einer Schlafstätte zusammenfügen. Um in winterschlafähnliche Zustände oder leichte Tagträume zu sinken. Aufgrund seiner angenehmen Art, findet man den Siebenschläfer auch in Schlafzimmern ausserhalb Europas. Seine Ruhephasen dauern von Anfang Januar bis Ende Dezember. Dabei ist sein einziger natürlicher Feind der Wecker…

Mehr zum Siebenschläfer

Schrankone

5938.15 CHF inkl. 7.7 % MwSt.*
Design: Nils Holger Moormann | 2018
(H: 215 cm, B: 116 cm, T: 58 cm)

Von einem guten Butler sagt man, ein Raum sollte sich leer anfühlen, wenn er da ist. So ähnlich sehen wir das auch bei Schrankone. Von aussen so unauffällig wie möglich, offenbart der Schrank erst beim Öffnen seine wahre Grösse in Form von schönen Details und lichter Transparenz.

Beim Aufbau zeigt der Schrank noch eine weitere überraschende Seite: Alle Einzelteile greifen schraubenlos ineinander. Stabile Metallwannen dienen als Aufnahme für Seiten und Wände, die sich mit Hilfe von Magneten gegenseitig sperren. Von allen Seiten gleich schön anzusehen, ist Schrankone auch als Raumteiler einsetzbar.

Mehr zum Schrankone

Grosse Trude

1004.50 CHF inkl. 7.7 % MwSt.*
Design: Nils Holger Moormann | 2014

Ach, die Trude. Gerne mal die Klappe offen. Aber dann nimmt sie auch alles mit, was geht. Erfüllt. Voller Schätze. Kleidung, Bettwäsche, kostbare Alltäglichkeiten. Hübsch wie sie ist, stellt sie sich auch als Ablagefläche oder Sitzgelegenheit zur Verfügung. Ach, was wären wir ohne die Trude …

Mehr zur Trude

Pin Coat klein

773.10 CHF inkl. 7.7 % MwSt.*
Design: Oliver Bahr | 2002

Das Schöne an Pin Coat ist nicht nur sein regionales Holz und sein einfaches Prinzip, sondern auch dass er für Ordnung wie Chaos sorgen kann. Je nachdem wie man seine Stäbe ordnet oder verteilt. Ein Kleiderständer wie eine Skulptur, die man selbst bestimmt. Wie immer ist auch hier weniger mehr. Weniger Mäntel und Jacken, mehr Freiheit.

Mehr zum Pin Coat

Hut Ab

422.15 CHF inkl. 7.7 % MwSt.*
Design: Konstantin Grcic | 1998

Wie man auf der Bühne einen kühlen Kopf behält und sich am besten in seine Rolle findet, zeigt der Hut ab. Suchen Sie sich dafür einen geeigneten Platz. Wo auch immer Sie sich ausspannen wollen. Erste Position: Strecken Sie die Arme gerade über den Kopf und halten Sie die Beine vollkommen geschlossen. Zweite Position: Stellen Sie die Beine über Kreuz und strecken die Arme gegenläufig in die Höhe. Dritte Position: Stehen Sie leichtfüßig und nehmen Sie an, was auch immer Ihnen begegnet. Herausforderungen in Form von Jacken, Schals oder gar Hüten. Chapeau …

Mehr zum Hut ab

Egal Sideboard

3526.– CHF inkl. 7.7 % MwSt.*
Design: Axel Kufus | 2018

Egal ist hier nur der Name. Bei der Definition von Form, Material und Herstellung hat Moormann natürlich nichts dem Zufall überlassen. Dem geradlinigen Korpus haben wir einen Sockel mit sanften Biegungen unterstellt. Das hebt ihn nicht nur auf eine neue Ebene, sondern verleiht ihm auch ein filigranes Bild. Mit warmgewalztem Stahl und unbehandelter Esche bekommt das beschichtete Furniersperrholz zwei neue Materialkollegen. Glatt und rau, natürlich und industriell, warm und kühl – das Spiel mit Kontrasten ist eröffnet. Wo industrielle Fertigung und Handwerk zusammenkommen, entsteht nicht selten der Charakter von Moormanns Möbeln. Beim Egal Sideboard ist der Dorfschmied verantwortlich dafür, dass der Sockel die richtige Form annimmt. Kleine Unregelmässigkeiten und Biegespuren sind seine Zeugen und bewusstes Gestaltungsmerkmal.

Mehr zum Egal Sideboard

*Wichtig: Die Preise beziehen sich auf die Ausstellungsmodelle im Domus Studio und stimmen nicht zwingend mit der Konfiguration im gezeigten Bild überein.

Moormann Concept Store

1. Oktober 2019 bis 31. Januar 2020

Komplett neue Ausstellung
Wir räumen das gesamte Studio aus und mit Moormann Möbeln wieder ein. Damit du auf Tuchfühlung gehen kannst. Verstehst du‘s?

Nils Holger Moormann und seine Philosophie
Die Moormann-Welt wird bei uns im Studio erlebbar. Am Feierabend-Event, am Mittwoch, 30. Oktober 2019, war Nils persönlich bei uns zu Gast.
Zu den Bildern

Wettbewerb // Dein neuer #moormannmitbewohner
Hast du deinen neuen #moormannmitbewohner gefunden? Ist ja toll! Schick uns ein Bild von ihm in deinem Zuhause und wir teilen deine schöne Geschichte mit der Welt. Unter allen eingesendeten Bildern verlosen wir ein Wochenende in der berge bei Nils Holger Moormann für zwei Personen.
Zum Wettbewerb

Mehr zum Moormann Concept Store

Komm vorbei!

Domus Studio
Spisergasse 42, 9000 St. Gallen, T +41 71 222 61 85

Montag: geschlossen / Dienstag bis Freitag: 10.00 – 18.30 Uhr / Samstag: 09.00 – 16.00 Uhr



Wir sind für dich da.