Schall, Rauch & Gin

Ufenen Drink mit Wehrles

«Schall, Rauch & Gin» lockte am Donnerstag, 13. September als Auftakt unserer Feierabend-Eventreihe rund 200 Gäste ins Domus Studio.

Günter Schäffler, Raumakustik-Spezialist bei der Nimbus Group GmbH, startete den Event mit seinem Thema «Langweilig war gestern – Raumakustik mit ästhetischem Anspruch» und zeigte darin auf, was die Hörsamkeit in Räumen ausmacht und was die Unternehmen für eine bessere Raumakustik tun können.

Für ein weiteres Highlight sorgte der Schallomat. Die Besucher wurden gebeten in ein Mikrofon zu sprechen. Je nach Knopfdruck wurden die gesprochenen Sätze in Echtzeit verändert, beispielsweise in eine kreischende Frauenstimme oder eine Predigerstimme in der Kirche. Etwas lauter ging es später zu und her, als die DJs den Gewölbekeller beschallten. Die Gäste konnten die Domus-Produkte unter die Lupe nehmen und sich an der Bar einen Gin bestellen. Die Jungs von Azado haben den Grill angeworfen und die Gäste bis spät in den Abend verköstigt.

Ihr wollt mehr wissen zum Thema Raumakustik?

Wir sind gerne für euch da! Oder ihr schaut euch auf der Website unseres Partners Nimbus/Rosso um.

Daniel Graf, daniel.graf@domusag.ch, 071 228 20 65
Marc Künzle, marc.kuenzle@domusag.ch, 071 228 20 60

Hat euch das Essen geschmeckt?

Der Azado Grill ist in drei Grössen erhältlich. Die Jungs von Azado freuen sich über euren Besuch auf ihrer Website.

 

Eindrücke vom Abend

Wir sind für dich da.