Domus
Remo Knechtle Einrichtungsberatung & Planung Geschäftsräume +41 71 228 20 66

Hotel Einstein –
Zeitlose Gemütlichkeit

Bauherrschaft Wildegg Immobilien AG
Innenarchitektur Ursula Staub-Feller
Unsere Leistung Einrichtungsplanung, Möblierung, Beleuchtung

Das Hotel Einstein bietet seinen Gästen sowohl kulinarische Genüsse, als auch zeitlose Gemütlichkeit. Nicht umsonst zählt es zu den besten Hotels in St. Gallen. Kürzlich wurden 65 Hotelzimmer liebevoll renoviert. Wir haben mit einer feinen Auswahl an Möbeln und Leuchten den Charme der Zimmer unterstrichen.

Die Geschichte des Einsteins reicht bis 1830 zurück. Die Witwe des Textilausrüsters Jacob Allgäuer liess das klassizistische fünfstöckige Gebäude damals erbauen. In der Blütezeit der St. Galler Textilindustrie wurde es als Textilwerkstätte genutzt. Auch nach dem Verkauf im Jahre 1978 blieb das Haus in der Hand eines Textilunternehmers. Max Kriemler, der damalige Leiter des Modeunternehmens Akris, liess die Liegenschaft mit viel Liebe zum Detail und grossem Engagement zu einem Hotel umbauen. Dieses wurde 1983 eröffnet.
Mehr über das Einstein St. Gallen

Seitdem ist im Einstein viel passiert: Vom Zukauf der Nachbarliegenschaft, um das Hotel zu vergrössern, bis hin zum Bau des Einstein Congress Zentrums sowie des Einstein Fitnessparks.
Im Rahmen der Neumöblierung des preisgekrönten Gourmet-Restaurants durften wir bereits 2017 einen Beitrag zum neuen Erscheinungsbild des Einstein leisten. Mit dem Conference Chair von Eero Saarinen zog damals ein echter Designklassiker ein. Mit einem langlebigen Lederbezug in zwei verschiedenen Brauntönen schmückt der elegante Stuhl das stilvolle Restaurant.

Projekt Hotelzimmer
Nun stand die Renovierung von 65 Hotelzimmern auf dem Plan der Eigentümer. Die Qualität und die Ästhetik der Produkte sind für das Hotel Einstein stets zwei sehr zentrale Elemente. Wir durften bei der Selektion der passenden Möbel unterstützen und auch bei der Lichtinszenierung beraten.

Während der dreimonatigen Renovierungszeit tat sich einiges. In den 65 Zimmern wurden die Spannteppiche entfernt und durch zeitgemässe Holzböden ersetzt. Erhalten und aufgefrischt wurden hingegen die originalen Holztüren und Einbauschränke. Auch in diesen historischen Räumen kam der Saarinen Conference Chair zum Einsatz, da dieser den Kunden bereits im Restaurant begeistern konnte.

Geschickte Lichtplanung
Leuchten des innovativen Herstellers Occhio zieren neu Decken, Wände sowie Schreibtische und setzen so die verschiedenen Bereiche des Raums gekonnt in Szene. Für eine wohnliche Atmosphäre sorgt eine Stehleuchte des Herstellers Santa & Cole. Diese ist in den Zimmern sowie in mehrfacher Ausführung in der Empfangshalle zu finden.

Das Einstein 1907 – damals noch Textilwerkstätte
Das Hotel Einstein mit Congress Zentrum heute

Unser Team

Remo Knechtle Einrichtungsberatung & Planung Geschäftsräume +41 71 228 20 66

Bereits während seiner Ausbildung zum Möbelschreiner und Einrichtungsgestalter wurde Remos Sinn für Design und Qualität geprägt. Heute erschafft er ganzheitliche Raumkonzepte. Privat verbringt er gerne Zeit in der Natur: Mal abenteuerfreudig in den Bergen, mal ruhig mit der Familie.

Iwan Hirsch Lichtberatung & Planung +41 71 228 20 67

Iwan steht unseren Kund*innen bereits sein 1999 bei der Auswahl der optimalen Lichtquelle zur Seite. Zwar vermisst er die originale Glühbirne noch heute, doch er unterstützt den ökologischen Gedanken hinter deren Abschaffung. Um stets pünktlich bei Ihnen zu sein, gehen seine Uhren zu Hause und im Auto 10 Minuten vor.

Während wir an der Davidstrasse umbauen, empfangen wir Sie bis am Ende Oktober 2022 in unserem POP UP STORE in der HEKTOR Eventhalle im Güterbahnhofareal.

Montag geschlossen
Dienstag–Freitag 10.00 – 18.00 Uhr
Samstag 09.00 – 16.00 Uhr