Domus

Hinter dem Münchner Unternehmen Occhio stehen Axel Meise und Christoph Kügler, die mit ihrem modularen und multifunktionalen Leuchtkörper-Sortiment schon zahlreiche Preise gewonnen haben, etwa den Interior Innovation Award, den DDC und den Red Dot Award. Die minimalistischen Leuchten, bestehend aus Kopf und Körper, wirken mal alienesque, mal vertraut – und immer sehr edel.

www.occhio.de

Lassen Sie sich inspirieren

Occhio –
Mito das Meisterstück

Mit „touchless control“ lässt sich Mito anhand einfacher Körperbewegungen in Lichtintensität und Lichtfarbe berührungslos verändern. Mito ist einzigartig. Mito berührt. Mito entzückt.

Weiterlesen

Leuchtmittelverbot –
Ein kleiner Exkurs

Die neue Gesetzgebung über ineffiziente Glüh- und Halogenlampen ist ein viel diskutiertes Thema.

Weiterlesen