Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Domus Leuchten und Möbel AG (Domus)

ONLINE-SHOP

Geltungsbereich
Durch das Abschicken einer Bestellung erklärt sich der Besteller ausdrücklich mit den AGB einverstanden. Alle Verkäufe und Lieferungen werden von uns nur bei Zugrundelegung dieser AGBs erledigt. Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung der Domus Leuchten und Möbel AG.

Lieferungen und Bestellungen
Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Lieferungs- und Zahlungsbedingungen an. Wir liefern nur innerhalb der Schweiz und Fürstentum Liechtenstein. Lieferungen ins Ausland sind leider nicht möglich. Für eine Belieferung im Ausland wenden Sie sich bitte direkt an info@domusag.ch. Bei Warenausfuhren ins Ausland können zusätzliche Versand- und Zollkosten anfallen. Diese hat die Kundin/der Kunde zu tragen. Der Versand erfolgt je nach Verfügbarkeit der Ware. Die voraussichtliche Lieferfrist ist jeweils auf der Auftragsbestätigung ersichtlich. Allfällige Sortimentseinschränkungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Preise und Versandkosten
Die Preise verstehen sich inkl. MwSt. Die Versandkosten sind in den angegebenen Preisen nicht inbegriffen, sie werden zusätzlich berechnet. Ab einem Warenwert von CHF 200.- liefern wir Schweizweit kostenlos bis Bordsteinkante. Unter CHF 200.- verrechnen wir Ihnen eine Lieferpauschale von CHF 15.-. Sonderwünsche (z.B. Express-Sendungen) werden zusätzlich verrechnet.

Im Umkreis bis 50 km (gilt nur für CH und FL) ab unserer Ausstellung an der Davidstrasse 24 in St. Gallen, haben Sie zudem folgende Liefermöglichkeiten (Ausführung durch unsere eigenen Fachleute):

  1. Lieferung (exkl. Auspacken, Aufbau, Entsorgung des Verpackungsmaterials) bis an den Verwendungsort wie z.B. Wohnung, Büro, Restaurant, etc. CHF 50.-
  1. Lieferung inkl. Auspacken und fachmännische Entsorgung des Verpackungsmaterials (exkl. Aufbau/Montage) bis an den Verwendungsort wie z.B. Wohnung, Büro, Restaurant, etc. CHF 95.-
  1. Lieferung inkl. Auspacken, fachmännische Entsorgung des Verpackungsmaterials und Aufbau/Montage des Mobiliars am Verwendungsort wie z.B. Wohnung, Büro, Restaurant, etc. CHF 195.-

Bei diesen drei Lieferarten muss der Kunde folgendes beachten:

Die Zufahrt für das für die Lieferung notwendige Fahrzeug wie LkW oder Lieferwagen muss vom Kunden gewährleistet sein. Die bestellten Artikel müssen ohne zusätzliche Hilfsmittel wie z.B. Fassadenlift, Seilbahn, etc. durch das Lieferteam an den Verwendungsort getragen werden können. Benötigt die Lieferung trotzdem zusätzliche Hilfsmittel oder zusätzliche Aufwände, weil z.B. das Treppenhaus oder Türe zu klein ist, wird der Mehraufwand dem Kunden verrechnet. Hierfür gilt folgender Stundenansatz pro Monteur: CHF 108.-

Leuchten dürfen wir gemäss CH-Gesetz nicht montieren. Dies ist nur zertifizierten Elektrikern erlaubt.

Zahlung und Eigentumsvorbehalt
Dem Kunden stehen die im Bestellvorgang angegebenen Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Domus behält sich das Recht vor, Kunden ohne Angabe von Gründen von einzelnen Zahlungsmöglichkeiten auszuschliessen oder auf Vorkasse zu bestehen. Domus kann bei Zahlungsverzug des Kunden Verzugszinsen von 5% pro Jahr sowie eine Mahngebühr von maximal CHF 25.- pro Mahnung erheben. Die dem Kunden gelieferten Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Domus.

Mängelrüge
Allfällige Beanstandungen hinsichtlich der Beschaffenheit, der Menge der gelieferten Ware oder des in Rechnung gestellten Preises sind Domus unmittelbar nach Empfang der Ware mitzuteilen (per E-Mail an: info@domusag.ch). Nach Ablauf von 3 Tagen gilt die Lieferung als genehmigt. Falls die Verpackung beschädigt sein sollte, muss dies dem Boten/Chauffeur umgehend bei Warenannahme mitgeteilt werden. Bitte prüfen Sie die Ware genau, bevor Sie ein Abnahmeprotokoll unterzeichnen.

Transportschäden hat der Käufer dem Transportunternehmen, das die Ware geliefert hat, unverzüglich schriftlich mitzuteilen (z.B. auf dem Abnahmeprotokoll der Spedition) und Domus davon schriftlich zu informieren.

Rücksendungen
Rücksendungen sind nur im Falle von Material- oder Herstellungsfehlern möglich. Bitte kontaktieren Sie uns umgehend in einem solchen Fall.

Die zurückgeschickte Ware muss in der Originalverpackung sein. Das Stornieren einer laufenden Bestellung ist nicht möglich. Domus kann in Ausnahmefällen eine Stornierung akzeptieren. Der Entscheid ob eine Stornierung möglich ist, kann nur Domus fällen. Eine solche Stornierung wird schriftlich bestätigt und dabei min. 10% der Bestellsumme in Rechnung gestellt.

Garantie
Bei rechtzeitig gerügten Mängeln übernimmt Domus während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von 2 Jahren ab Lieferdatum die Gewährleistung der einwandfreien Konstruktion sowie Materialeigenschaft. Jede weitere Garantie ist ausdrücklich wegbedungen.

Die Gewährleistung ist ausgeschlossen für Schäden, die auf normale Abnützung oder auf unsachgemässen Gebrauch sowie sonstiges Verschulden des Kunden oder Drittpersonen zurückzuführen sind. Auch Mängel, die auf äussere Umstände zurückzuführen sind haben keinen Gewährleistungsanspruch. Weiter ist die Gewährleistung ausgeschlossen, wenn der Kunde oder Dritte an der Ware Reparaturen oder Änderungen vorgenommen haben.

Es liegt im Ermessen von Domus die Gewährleistung durch eine kostenlose Reparatur, gleichwertigen Ersatz oder Teilersatz zu erbringen. Die Dauer der Gewährleistung wird durch die allfällige Ausbesserung oder Ersatzlieferung nicht erneuert oder verlängert.

Haftung
Abbildungen und Beschreibungen, technische Angaben und Preise der Waren auf unserer Online-Plattform sind für die Ausführung der gelieferten Ware nicht verbindlich. Domus sowie unsere Lieferanten behalten uns vor, jederzeit Konstruktionsänderungen und Strukturabweichungen sowie andere Abweichungen vorzunehmen.

Domus haftet nicht für indirekte Schäden und Mangelfolgeschäden, entgangenen Gewinn oder sonstige Personen-, Sach- und reine Vermögensschäden des Kunden. Vorbehalten bleibt eine weitergehende zwingende gesetzliche Haftung.

Datenschutz
Ihre persönlichen Daten werden zur Abwicklung des Bestell- und Zahlungsverkehrs benötigt. Domus nutzt zudem die erhaltenen Daten für eigene Marketingzwecke. Die Daten werden weder an Dritte weitergegeben noch verkauft.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Es gelten die Bestimmungen des schweizerischen Rechtes. Gerichtsstand ist St. Gallen, Schweiz.

St.Gallen, 1. Oktober 2016